News Ticker

Erfahren Sie, Welche Sprachen man auf Mallorca spricht

mallorca-1899415__480.jpgWissenswertes zur mallorquinischen Sprache

Es gibt auf Mallorca zwei offizielle und gleichberechtigte Amtssprachen: Spanisch und Katalanisch. Entgegen früherer Annahmen der Linguistik handelt es sich beim Katalanischen nicht um eine Dialektvariante des Spanischen, sondern um eine eigene und eigenständige romanische Sprache.

Mallorquinisch wiederum ist ein Dialekt des Katalanischen, der auf der balearischen Insel Mallorca verbreitet ist und von deren Bewohnern Mallorquí genannt wird. Während die allermeisten Inselbewohner auch Spanisch sprechen, hat Mallorquinisch vor allem die Funktion einer Umgangssprache, mit der man sich untereinander unterhält.

Hier zeige ich Ihnen eine kurzen Vergleich: Spanisch, Katalanisch & Mallorquinisch. Lernen Sie den Unterschied kennen

Mallorquin lernen

Katalanisch Lernen

Spanisch lernen

 

Autor
Ruth

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: