News Ticker

Weitere Infos zum Thema „Doppelter Content“

Tatsächlich in Deinem Sinne!

Denn immer wieder erhalten wir Anfragen – und zukünftig sicherlich noch mehr – warum ein bestimmter Artikel nicht im Magazin erscheint.

Der Grund ist durch die nachfolgende Grafik schon fast erklärt:
Zum einen sieht das nicht wirklich gut aus, wenn – dann auch gleich nebeneinander – der ein und derselbe Artikel erscheint, zum Anderen macht dies auch bei den Postings auf der jeweiligen Telegram-Gruppe – aber auch im Newsletter letztlich keinen guten Eindruck und der Sinn ist auch verfehlt.
Darüber hinaus wertet Google & Co. – also die Suchmaschinen – das Vorhandensein von doppelten Inhalten auf einer Seite immer negativ. Dies wirkt sich dann direkt auch auf das Ranking in den Suchmaschinen aus, was wir natürlich ebenfalls vermeiden wollen.

Was also ist zu tun bzw. zu beachten?

Mache Dir zumindest die Mühe, einen eigenständigen Titel zu verfassen.
Dies hilft in rund 50% der Fälle, das Dein Artikel auch tatsächlich langfristig auf unserem Portal erhalten bleibt.
Um sicherzustellen, dass unsere Leser Deine Artikel auch wirklich dauerhaft lesen können, solltest Du aber auch den wirklichen Inhalt im Artikel zumindest anpassen.

Einmal Online – immer Online!

Es gibt einen Grundsatz hinsichtlich des „Vorrechtes“ auf die Veröffentlichung eines Artikels:

Der zuerst veröffentlichte Artikel bleibt erhalten.
Wenn also beispielsweise ein gleichlautender Artikel nochmals eingestellt wird, bleibt immer der zuerst veröffentlichte erhalten.
Also auch im vorgenannten Beispiel ist insofern der erste Artikel auf dem Portal verblieben. Siehe die abschließende Grafik:

2 Kommentare zu Weitere Infos zum Thema „Doppelter Content“

  1. Hi Volker, recht hast Du.:-) Doppelter Content macht keinen Sinn. War keine Absicht. Nach dem versenden erschien der Artikel nicht. Frage: Wo bzw. wie kann mann prüfen ob dieser erscheinen wird?

    LG Karen

    • Hallo Karen,
      als Basis-Mitglied im QPin News Magazin schalten wir derzeit mehrmals am Tag die Beiträge unserer Basis-Mitglieder frei.
      Auf der Startseite sind diese dann – ebenso wie die Premium-Beiträge – zu finden.
      Lg Volker

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: