News Ticker

Mit diesem Tool kann ich gleich mein Adwords-Konto kündigen…!

Hallo,

ich habe gerade von einem Online-Tool gehört, dass für jeden von uns eine enorme Arbeitserleichterung bedeuten kann. Denn dieses Tool beschützt unsere Affiliatelinks, so dass keiner diese mehr manipulieren kann und zudem sieht man gleich, wie oft der Link geklickt wurde. Aber es kann noch viel mehr… und es ist GRATIS:

KLICK HIER FÜR MEHR INFO

Zur Verdeutlichung sind hier einmal in kurz die wichtigsten Funktionen von ViralURL:

  • Man kann seine Affiliatelinks maskieren (cloaken) und verkürzen. So wird aus http://intermars.affiliatex.hop.clickbank.net/?tid=newsletteranzeige3 beispielsweise http://viralurl.de/news/nl3 und man kann nicht mehr erkennen, wohin der Link führt und ihn somit nicht mehr manipulieren, indem man Affiliate-ID's abschneidet oder sie durch die eigene Affiliate-ID ersetzt. Der Link und somit die Provision wird beschützt.

  • Man erhält Klickstatistiken für die maskierten Links und kann so sehen, wie effektiv die eigenen Werbungen sind

  • Man kann Credits über den ViralBar verdienen (klicken Sie einfach mal den 2. Link, um diesen unten auf der Seite zu sehen – wenn ViralURL offiziell gestartet ist, sind die Sachen natürlich komplett auf deutsch)

  • Man kann sich als Gratis-Mitglied eine Downline aufbauen (5 Level tief), die man hinterher auch alle 5 Tage anmailen kann. Und die Liste besteht nicht nur aus den Mitgliedern, die man selbst geworben hat, sondern auch aus den Mitgliedern, die von der Downline gewonnen werden. Die Größe der Liste kann also rasant (viral) ansteigen und somit ist ViralURL auch ein gratis Listbuilding-Tool.

All diese obengenannten Funktionen sind kostenlos. Der einzige „Preis“, den die Nutzer dafür zahlen müssen, ist der, dass sie bereit sind, im Gegenzug einige Emails zu empfangen, da das System werbefinanziert ist. Dies ist aber bei weitem nicht so extrem wie bei einer Safelist, wo man hunderte von Emails pro Tag bekommt. Ab dem Zeitpunkt, wo genügend Mitglieder im System sind, werden die einzelnen User maximal 5-10 Emails am Tag bekommen.

  • Nun zu den Upgrades: Man hat verschiedene Variationen…

  • Das Gold-Upgrade im One Time Offer für €197/Jahr ermöglicht es den Usern, alle 3 Tage 3000 Mitglieder aus dem System anzumailen. Die täglichen Mailingplätze sind begrenzt (10-15 Stck.), so dass die Mitglieder nicht ständig Emails bekommen. Diese Funktion ist meiner Meinung nach der absolute Wahnsinn, da man darüber quasi seinen eigenen Newsletterverteiler aufbauen kann bzw. man benötigt gar keine eigene Mailingliste mehr, wie so oft gepredigt wird…!

  • Das Silber-Upgrade ermöglicht es den Usern, sich gegen einen monatlichen Betrag aus den Mailings der anderen Mitglieder auszuklinken, so dass keine Emails empfangen werden müssen, um das System nutzen zu können. Zudem bekommt das Mitglied dann noch 1000 ViralBar-Credits und 1000 Banneranzeigen auf ViralURL. Mit anderen Worten, wenn man die Gratis-Mitgliedschaft wegen der Emails nicht annehmen möchte, so kann man gegen eine geringe Gebühr alles nutzen, ohne, dass man Emails bekommt – das finde ich sehr fair, da das System werbefinanziert ist.

Alles in allem denke ich, dass die Gratis-Mitgliedschaft schon sehr empfehlenswert ist, aber dass das Gold-Upgrade alles in den Schatten stellt. Die Möglichkeit, 30000 Leute im Monat mit meiner Werbebotschaft für ein ganzes Jahr zu solch einem niedrigen Preis erreichen zu können, ist für mich der absolute Wahnsinn! Da kann ich gleich mein Google-Adwordskonto kündigen, denn das brauche ich dann nicht mehr und kostet mich im Jahr das 100-fache, um so viele Leute erreichen zu können;-))

Tragen Sie sich einfach hier als Gratis-Mitglied ein:

INFO HIER

Für Ihren Online-Erfolg,

Autor
Robert

Deine Info oder Kommentar

%d Bloggern gefällt das: